Blogparade Serien: Die Actionsreichste – Sons Of Anarchy


Blogparade Serien - Die Actionsreichste

Jenny von imaginary lights hat zu einer Blogparade: Serien aufgerufen. Ich hab lange überlegt, da ich noch nie an einer Blogparade teilgenommen habe, aber meine Fresse, Serien… wie kann ich da nicht mitmachen? Wieso ich nicht regelmäßige blogge? Weil ich mit meinem fetten Arsch auf der Couch sitze oder im Bett liege und mir Serien reinziehe. Ich kann nicht mal mehr alle Serien aufzählen, die ich mir das letzte halbe Jahr angesehen habe. Ich wollte euch erst von Banshee berichten. Sie würde zu Action passen, ist aber auch ziemlich brutal und es gibt erst eine Staffel. Also, zeige ich euch heute ein paar andere, extrem heiße Typen und zwar die Sons Of Anarchy, kurz Samcro.

Sons Of Anarchy Banner

Wieso habe ich mich für Sons Of Anarchy entschieden?

Ich liebe Heavy Metal! Da kommt man schnell mit der Bikerkultur in Berührung und natürlich mit langhaarigen Männern. Ich sehe Biker und langhaarige nicht als arbeitslose Assis, wie man oft annehmen könnte, sondern ich habe viele als Familienmenschen kennengelernt, die ihre Organe für diese verkaufen würden und sie bis aufs Blut beschützen! So agieren auch die Sons Of Anarchy. Die sexy Typen, fliegende Fäuste und Baller-Szenen, sind für mit das Tüpfelchen auf dem i. Nur Schnulze kann ich mir nicht ständig ansehen, aber ein guter Faustkampf, zieht mich sofort in seinen Sog. Und danach schön nach Hause zur Liebsten und Herz zeigen. So läuft es bei Samcro!

Worum geht es bei Sons Of Anarchy?

Die Serie dreht sich um den fiktiven Motorradclub „Sons Of Anarchy“ in der fiktiven Amerikanischen Kleinstadt Charming. Präsident des Clubs und Stiefvater von Hauptdarsteller Jax Teller, ist Clay Morrow, gespielt von Ron Perlman. Den kennt ihr vielleicht als Hellboy, als den geistig zurückgebliebenen Mönch aus „Der Name der Rose“, aus Blade II oder einem seiner anderen Filme. Er hat schon bei ziemlich viel Zeug sein Gesicht in die Kamera gehalten. Clay geht über Leichen, um seinen Club zu schützen. An seiner Seite, seine Old Lady (Biker nennen ihre Frauen so, die damit den Respekt des ganzen Clubs verdient haben), Gemma Teller-Morrow alias Peggy Bundy. Ihr lest richtig, Miss Al Bundy ich-toupiere-mir-die-haare-bis-zum-mond, spielt eine fantastische Old Lady, die auch mit allen Mitteln den Club und ihren geliebten Sohn Jax schützt.

Was mag ich besonders an Sons Of Anarchy?

Die Realität. Jeder einzelne Charakter hat sehr ausgeprägte Vorzüge und tiefe dunkle Ecken. Wenn ein Charakter scheiße dargestellt sein soll, dann wird er das auch. Wie z.B. Jax’s Freundin in der 1. Staffel, die zwar von ihm schwanger ist, sich aber trotzdem gerne mal illegale Chemikalien durch die Venen jagt. Ihr kennt Wendy sicherlich als Angie aus Desperate Housewives oder vielleicht auch als Adriana aus Die Sopranos. Sie hat es perfekt drauf, die manipulative, abgeranste Crack Mutter zu spielen.

Der Club dreht keine haarsträubenden Dinger, die man als „Nicht-Biker“ nicht nachvollziehen kann, sondern die Jungs drehen Dinger, wie man sie aus den Nachrichten kennt und sicherlich auch so schon mal davon gehört hat. Dazu kommen die alltäglichen Probleme einer Motorrad-Gang, die vom Sheriffs Department beobachtet wird und natürlich auch viele Feinde hat. Und wenn die Jungs sich da vor die Fresse hauen, dann hauen die sich auch ordentlich aufs Maul und man kann Blut sehen. Bei Schießereien ist nicht jeder Schuss ein Treffer. Wer trifft denn bitte jedes Mal? Das gibt es doch nur, wenn man James Bond oder Rambo heißt ;)

Der Erfinder der Serie spielt sogar in einer kleinen Nebenrolle mit und das richtig gut!

Welchen Charakter mag ich am liebsten?

Sons Of Anarchy Gemma
Ich kann mich nicht festlegen! Alle sind wundervoll. Ich möchte nicht Gemma sagen, mit der man total mitfühlt, sogar, wenn sie jemandem ein Skateboard durch die Fresse zieht.

Sons Of Anarchy Jax

Ich möchte nicht Jax sagen. Der sich zwischen Club und Liebe hin und her gerissen fühlt und seinen leiblichen Vater vermisst. Wenn sein Faust ein Gesicht trifft, holy shit! Und dann möchte man ihn wiederum in den Arm nehmen, wenn er Tränen vergießt, weil der Club nur Probleme am Arsch hat und er nicht weiß, was jetzt das beste für alle ist.

Sons Of Anarchy Opie
Ich kann nicht Opie sagen, den ich so scheiße heiß finde, da ich ihm (Achtung Spoiler) einfach nicht verzeihen kann, dass er diese dumme Porno Darstellerin geheiratet hat ;) Opie ist Jax längster und bester Freund. Auch er hat harte Verluste erlitten und kämpft jeden Tag aufs Neue mit seinem Leben als Member.

Man kann sich sogar für den sexuell gestörten Tig erwärmen, der definitiv nicht alle Latten am Zaun hat, aber das Herz am rechten Fleck. Wie ich oben schon schrieb, jeder Charakter hat seine eigen Stärken und Schwächen und wurde perfekt besetzt.

Welchen Charakter mag ich am wenigsten?

Umso tiefer man in die Gehirnwindungen von Clay eindringt, umso weniger mag ich ihn. In den ersten drei Staffeln dachte ich nur immer „Okay, er ist das Präsi, der Club steht immer an erster Stelle.“, Mitte der 4. Staffel stellte sich Abneigung und teilweise auch ekel ein. Obwohl ich ihn auch nicht hasse. Erst aber angsteinflößend, unberechenbar, hinterlistig und gierig.

Wie geht es weiter?

Mittlerweile gibt es fünf Staffeln in Deutschland. 1-4 liefen schon im Fernsehen. Teilweise im Free-TV auf Sat.1 oder im Pay-TV. Auf MyVideo.de ist gerade die fünfte Staffel gestartet. Dort könnt ihr sie kostenlos und legal streamen. Ich mache das persönlich gerne im Bett, eingekuschelt mit Laptop oder Tablet. In den Staaten sind sie schon bei der 7. Staffel, Deutschland hängt mal wieder schön hinterher.

Werde ich mir alle weiteren Staffeln ansehen?

Aber HALLO! Keine Frage. Ich kann es kaum erwarten. Wie wird es mit Clay weiter gehen, wird Jax ihn endlich zur Rechenschaft seiner Taten ziehen, der hat sich nämlich ein paar ganz schöne Klopper erlaubt. Wie geht es weiter mit Opie, der arme Kerl muss nur Rückschläge einstecken. Wie wird Gemma entscheiden, die oldeste Old Lady des Clubs, die sich aber immer mehr von Clay entfernt und damit den Club verlieren könnte.

Ich schwöre euch, ihr werdet die Serie lieben. Nur ein paar Folgen und man will wissen wie es weiter geht. Es ist scheiß egal, wenn ihr euch nicht Motorradclubs oder Motorrädern auskennt. Es geht hier nur um die Menschen und tragischen Konflikten, actionreich unterlegt mit lauten Verfolgungsjagden, dröhnenden Maschinen, durchschlagenden Geschossen und auch ein wenig Romantik ist dabei. Ihr könnt getrost mit der Serie starten, ihr werdet nicht enttäuscht sein.

Welche ist eure liebste Action-Serie? Hinterlasst gerne Kommentare.

Nächste Woche Freitag findet ihr bei Jenny im Blog dann die emotionalsten Serien, die Woche drauf geht es um lustige Serien und die Parade endet mit den spannendsten Serien. Veröffentlicht werden die Beiträge immer von Freitag bis Sonntag und werden in ihrem Blog verlinkt, falls ihr jetzt auf den Serien Geschmack gekommen seid und gute Tipps gebrauchen könnt, dort werdet ihr sicherlich fündig :)

Sons Of Anarchy Season 1

Sons Of Anarchy Season 1

Sons Of Anarchy Season 2

Sons Of Anarchy Season 2

Sons Of Anarchy Season 3

Sons Of Anarchy Season 3

Sons Of Anarchy Season 4

Sons Of Anarchy Season 4

 

10 Gedanken zu “Blogparade Serien: Die Actionsreichste – Sons Of Anarchy

  1. Pingback: [Blogparade] Lieblingsserien - voller Action - LexasLeben

  2. Hell yeah, Sons of Anarchy! :D Bin gerade über dein Blog gestolpert, beim Scrollen gleich an diesem Beitrag hängen geblieben und hab mich dumm und dämlich drüber gefreut, denn deutsche SOA-Fans, die begegnen mir für meinen Geschmack immer viel zu selten! :) Ich konnt’s ja nicht abwarten und hab mir die in Deutschland noch nicht erschienenen Staffeln im Original reingezogen, und diese Serie wird einfach von Staffel zu Staffel nur NOCH besser!
    Hast du auch The Shield gesehen, Sutters vorherige Serie? Die fand ich auch großartig, zumal man gefühlt 95% des Shield-Casts in SOA wiedersieht.
    Liebe Grüße!
    Laura

    Gefällt mir

    • Kacke, bei The Shield hab ich damals den Einstieg verpasst, ärgert mich heute noch! Ich hab letztens die erste Staffel auf Amazon Prime angefangen, aber 4:3 auf nem HD Flachbild? Das grenzt schon an Folter :D
      Aber glaube mir, du bist nicht allein!! Wir haben Firmenintern sogar einen kleinen Fanclub und schauen immer alle Folgen zusammen. „What would Gemma do?“ Da sag ich nur: alles was nötig ist ;)

      Gefällt mir

      • Haha, das ist allerdings wahr – aber die Serie ist’s wert! :D Hat ganz ähnliche Qualitäten wie SOA; die Charaktere haben so herrlich viele Graustufen und Schichten und Ebenen, dass sie einfach echt wirken.
        Mensch, einen Firmen-SAMCRO-Fanclub will ich auch! :D Das find ich ja richtig genial! Ha, und ja, das trifft’s wie die Faust aufs Auge… „Jesus is just a guy who cuts my lawn“, oder wie war das? ;) Gemma ftw!

        Gefällt 1 Person

  3. Eine sehr schöne Zusammenfassung einer großartigen Serie!
    Dem ist eigentlich auch nichts weiter hinzuzufügen. Ich hab zwar jetzt erst mal die erste Staffel „Vikings“ zwischengeschoben, stehe jetzt aber vor der Qual der Wahl, ob ich mit „Boardwalk Empire“ starten oder mit „Sons of Anarchy“ weitermachen sollte…
    Guckst Du die Serie auf Deutsch oder Englisch?

    Gefällt mir

    • Guck erst die Sons weiter ;) Boardwalk Empire bin ich gerade bei der 2. Staffel und hab sie jetzt auch für andere Serien unterbrochen. Boardwalk Empire ist ganz okay, meega gepackt, hat sie mich aber noch nicht ;) Und guck dir True Detective an!!
      Ich schaue sie auf Deutsch, weil ich schiss hab, das mein Englisch nicht gut genug sein könnte. Obwohl die Synchronisation ja meist so mies ist, das die guten Gags eh versaut werden :D

      Gefällt mir

  4. Pingback: Das Ende der Blogparade: Serien | Mein Blog – meine Gedankenfürze

Und deine Meinung dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s