Meine perfekte Reispfanne

Meine perfekte Reispfanne Parkbank Park

Meine Reispfanne schmeckte fantastisch. Innerlich klopfte ich mir selbst auf die Schulter, dass ich auf dem Markt mal frische Gewürze gekauft hatte und nicht mehr diese billigen, einhundert Jahre gelagerten im Supermarkt.

Meine Geschmacksnerven jubilierten mir zu, als ich plötzlich einen kalten Hauch im Nacken verspürte und sich meine kleinen Armhäärchen aufstellten.  Weiterlesen

Gott heilt alle Wunden – Schreibe die Geschichte weiter.

gott-heilt-alle-wunden-banner

Diese Kurzgeschichte entstand schon vor ein paar Jahren, auch in der Volkshochschule Lingen. Unsere Dozentin gab allen die gleichen Sätze vor, aus einer Geschichte von Elke Heidenreich und wir alle sollten sie dann weiterschreiben. Das ist ist dabei in meinem Gehirn entstanden:  Weiterlesen

Picture My Day – Nummer 18

Picture My Day Nummer 18 Banner

Liebe Stalker dieser Welt, herzlich Willkommen in meinem Blog. Gestern war Picture My Day Nummer 18 und damit erhaltet ihr Einsicht in mein nervenaufreibendes Leben!

Nervenaufreibend? Oh Ja!! Make-Up zu kaufen, während eine Horde 15-jährige Hobby-Veganerinnen neben dir steht, die sich gegenseitig bewundern, weil sie kein Make-Up tragen – lässt meinen seidenen Faden ganz schön vibrieren. Aber ich habe es geschafft und ihr werdet heute noch Zeuge einer Premiere. Doch seht selbst…  Weiterlesen

Die Federkiele lesen im Kursana Domizil Lingen

20131103-231135.jpg

Am 28.10.2013 durften sich die Bewohner des Kursana Domizil in Lingen zu einem Herbstfest zusammentreffen. Die Federkiele der VHS Schreibwerkstätten luden zum Kaffee und Kuchen in den Buchenhain ein und lasen Herbstgeschichten.

Das ganze Kursana Domizil erstrahle an diesem Wochenende in herbstlichen Farben. Aussteller säumten die Gänge und man konnte selbstgestrickte Socken, Handtaschen, Schmuck, Marmelade oder weihnachtliche Kleinigkeiten erstehen. Der erste Stock stand im Zeichen der akustischen Künste. Auf dem Flur war Musik zu hören und schon beim Dekorieren des Raumes, kreisten neugierige Bewohner um den Buchenhain. Weiterlesen