Willkommen in meinem Blog


20131223-003106.jpg

Hallöchen Leser,

ich schreibe gerne, mache zu viele Handy-Fotos von meinen Katzen, lasse gerne meinen Senf zu Filmen und Serien ab und stelle ziemlich häufig die Welt in Frage.

Damit mein Hirn nicht irgendwann platzt, werde ich meine Geschichten und Gedankenfürze hier in die Freiheit entlassen.

Einiges wird nicht perfekt sein, aber wenigstens hab ich mich getraut! Du dich auch?

Und jetzt… viel Spaß im meinem Blog!

9 Gedanken zu “Willkommen in meinem Blog

  1. Hallo Petra.

    Da bin ich wieder und hab mich mal nach ganz hinten zum ersten Beitrag deines Blogs gewühlt.
    Es steht noch nicht wirklich viel Inhaltliches drin, aber ein Satz hat mich wirklich angesprochen:

    „Damit mein Hirn nicht irgendwann platzt, werde ich meine Geschichten und Gedankenfürze hier in die Freiheit entlassen.“

    Damit hast du mir wirklich aus dem Herzen geschrieben. Das ist genau der Grund, warum ich seit nun schon neun Jahren Blogge. Ich habe so viele Ideen, so viele Geschichten im Kopf. Die müssen einfach raus. Ich nenne meinen Blog für mich selbst meinen „Katalysator“. Ich kompensiere damit auch sehr viel. Meine Gute Nacht Geschichten sind einfach nur meine Ideen. Wenn ich aber einen stressigen Tag hatte, alles auf der Arbeit schief lief oder sich ein dicker Groll im Magen breit macht, dann muss ich das auch irgendwie raus bekommen. In so einem Fall setze ich mich hin und schreibe ganz andere Dinge. Dann ist es ein Kurzkrimi, eine Science Fiction Story oder ein Fantasyroman, in denen dann Menschen grundlos gemetzelt, hingerichtet, ermordet oder sonst was werden. Dann geht es meinen Protagonisten so richtig schlecht. Und das werden dann auch meine besten Storys.

    Lieben Gruß,
    der Marco

    Gefällt mir

  2. Hi Petra,

    „Gedankenfürze“! Sehr schönes Wort :D
    Kann man eigentlich zu viele Fotos seiner Haustiere haben? Ich glaube das liegt in der Natur des Tierhalters ;)

    Beste Grüße und einen schönen Sonntag!

    Tony

    Gefällt 1 Person

Und deine Meinung dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s